Condor fondsgebundene (Riester-) Rentenversicherungen

Liebe Kunden und Inhaber einer fondsgebunden (Riester-) Rentenversicherung,

in diesen Tagen haben Sie von Condor direkt Post erhalten mit der Empfehlung auf einen Fondswechsel.

Hintergrund: Es wird ein neues Gesetz geben, das Fonds in Fondspolicen verbietet, die eine so genannte „Performance-FI“ beinhalten. Dies ist eine zusätzlich Bezahlung für den Fondsverwalter aus dem Fonds heraus, sobald eine vorgegebene Rendite überschritten wird. Zu diesen Fonds zählen der Ethna-AKTIV E, Carmignac Patrimoine und Flossbach von Storch – Multiple Opportunities R, diese gehören jedoch jeweils zu den Besten Ihrer Klasse.

Die von Condor vorgeschlagenen Alternativen zu diesen Fonds haben schlechtere Ergebnisse, obwohl keine zusätzliche Gebühr für den Fondsverwalter anfällt. Warum also tauschen?

Meines Erachtens handelt es sich in diesem Fall um eine „Verschlimmbesserung“, ausgelöst durch einen am grünen Tisch entstandenen Gesetzesentwurf.

Da es für Sie als bestehende Kunden keine Pflicht für einen Fondswechsel gibt, empfehlen wir KEINEN FONDSWECHSEL DURCHZUFÜHREN! Eventuell werden o.g. Fonds auch jeweils Schwesterfonds mit gleicher Strategie und ohne Performance-FI auflegen, dann wird ein Wechsel sicherlich sinnvoll und Sie werden von uns hören.

Lieben Gruß und ein in allen Bereichen ein zufriedenstellendes Jahr 2015
wünscht Ihnen das Team von S & P Assekuranzmakler GmbH

Tags: , , , , ,